logo rechtsanwaelte hansen riebe goettingen mobile

Vermögens- und Unternehmensnachfolge

Ein Vermögen aufzubauen dauert oft ein Leben lang und ist meist das Werk ganzer Generationen. Ein Vermögen zu vernichten gelingt durch eine falsche Entscheidung relativ schnell und die Folgen sind einschneidend und irreversibel.

Bei unklaren oder ungerechten Nachfolgeregelungen sind die Erben oft jahrelang Opfer von Erbauseinandersetzungen. Familien zerstreiten sich oder verkehren nur noch per Anwalt miteinander. Beratungskosten verzehren das Erbe. In vielen Fällen wird Vermögen aber auch durch Steuern reduziert, die man bei der Nachfolgeplanung nicht beachtet hat.

Gerade Unternehmer und Inhaber von größeren Vermögen sind deshalb gut beraten, sich eingehend über die Möglichkeiten der Vermögensnachfolgegestaltung zu informieren. Rechtsanwältin Hansen und Rechtsanwalt Riebe stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Um Vermögen generationenübergreifend erhalten zu können, kommt es entscheidend darauf an, die Weichen rechtzeitig und richtig zu stellen. Unser ganzheitliches Beratungsspektrum umfasst dabei folgende Themen, welche in den meisten Fällen ineinandergreifen:

  • Erb- und Familienrecht
  • Stiftungs- und Steuerrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • Bank und Kapitalmarktrecht
  • flexible und steueroptimierte Nachfolgeplanung durch Familienpool/ Familienvermögensgesellschaft
  • Unternehmensnachfolgerecht

Für den Fortbestand eines Unternehmens ist die – rechtzeitige – Regelung der Unternehmensnachfolge von entscheidender Bedeutung. Dies gilt insbesondere für Familienunternehmen, zu denen in Deutschland mehr als 90 Prozent aller Unternehmen zählen (Quelle: de.statista.com). Ob und wie Vermögen ungeschmälert auf die nächste Generation übergehen kann, ob ein Unternehmen nach dem Erbfall weiter bestehen und kann oder aus Liquiditätsmangel in die Insolvenz abzudriften droht, hängt vor allem von den Entscheidungen ab, die von der Unternehmensführung heute getroffen werden. Es sind Entscheidungen, die eine kompetente Beratung mit fundierten rechts-, steuer- und wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen verlangen.

Typische Regelungsziele bei der Unternehmensnachfolgeplanung sind

  • Wirtschaftliche Absicherung der Familie
  • Erhalt und Fortführung des Unternehmens
  • Vermeidung finanzieller Belastungen aus Anlass des Erbfalls (z.B. Pflichtteilsansprüche oder Steuern)

Um diese Ziele erreichen zu können, sorgen wir in der Gestaltungsberatung dafür, dass erbrechtliche, familienrechtliche und gesellschaftsrechtliche Regelungen aufeinander abgestimmt und auf ihre steuerlichen Folgen geprüft werden. Angesichts der Komplexität eines solchen Prozesses empfehlen wir, mit der Nachlassplanung möglichst frühzeitig zu beginnen.

Sprechen Sie uns an. Wir schaffen für Sie maßgeschneiderte Lösungen.

 

Über uns

Wir bei HANSEN RIEBE – Rechtsanwälte und Fachanwälte – haben uns in unserer Anwaltskanzlei in Göttingen bewusst auf Familienrecht, Erbrecht, Vermögens- und Unternehmensnachfolge, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht und Zusatzversorgungsrecht spezialisiert. Sind finden uns zentrumsnah in unmittelbarer Nähe zum Neuen Rathaus.

Kontakt

HANSEN RIEBE
Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Rechtsanwältin Anne Hansen
Rechtsanwalt Dr. Patrick Riebe*

Keplerstraße 5
37085 Göttingen
0551 - 3706 0000
0551 - 3706 0001
info@hansen-riebe.de
*Anwaltliche Zweigstelle von RA Riebe. Nähere Informationen hier.